Aktuelles
 






Wir überarbeiten und erweitern die Seite über die Rasse Barsoi immer wieder neu bezüglich Sachpunkte, auf die man durch Fragen oder eigene Beobachtungen hingewiesen wird, und versuchen, alles Neue und Wissenswerte  fundamentiert darzulegen und zu erklären, auch in den Unterpunkten.

Und werfen Sie gerne auch mal einen Blick auf "Zuchtkriterien".


August 2019:



19.08.2019: Der Monat ist schon bald wieder rum! Und nach viel Regen in den letzten Tagen scheint heute mal wieder die Sonne. Ich habe gestern von den Probe-geernteten Kartoffeln  gegessen, mh, lecker!!!!

Die Hörnchen und die Trüffelkartoffeln, 2 unserer 5 Sorten. Der Rest muß noch einen Monat warten.
Und heute ist - wie immer - Putzen angesagt! Auch das ist auch immer wieder schön: Der ständige Slalomlauf durchs Haus!



12.08.2019: Heute bekam ich noch schöne Fotos von Donaueschingen von Veronika:

Snacken mit Amethyst, er sieht aus wie ein Federkorb!
  
Huch, was war das denn?

Opal mit Renate

10.08.2019: Unsere Freunde hatten Hochzeit, und ich war eingeladen. Ich mußte mein Kleid tapen und dauert ging der Reissverschluß auf! Was hatte mich nur geritten, genau das anzuziehen?!? Doch es war eine tolle Feier! Ort: DGH Höne, Motto: 70ger Jahre! Letzteres hatte ich natürlich überlesen, doch ich gehe ja für 70 durch! Hier ein paar Schnappschüsse:


Das -Brautpaar, und das Foto vom Kuß im Standesamt!
Ich wollte eigentlich bei Freunden übernachten, doch leider mußte ich wieder nach Hause fahren, denn unsere Barsois hatten es sich auf der "verbotenen" Teichterrasse gemütlich gemacht, Achim rief von Bord aus an, so viel zur Videoüberwachung: Das klappt doch!

Und so fuhr ich in die Nacht, es war immer noch ein sehr starkes Verkehrsaufkommen! Die Autoschlangen vor mir erinnerten mich an Lindwürmer, ich ließ den Tag revuepassieren und hing meinen Gedanken nach.

Zu Hause angekommen wurde ich heftig und liebevoll begrüßt, leider auch sehr lautstark. Irgendwann setzte ich mich noch auf die "verbotene" Terrasse und schaute in den Sternenhimmel. 2 Sternschnuppen sah ich und wünschte mir etwas Schönes! Ein bißchen Trost, wenn Achim an Bord ist!


05.08.2019: Heute ist "Bummeltag"! Uns - Amethyst, Opal und mir - steckt das Wochenende noch in den Knochen! Und deshalb habe ich mir einmal Odaloij "vorgenommen", der Gestalt, dass ich ihn fotografierte. Das ist das Ergebnis:

Odaloij ist ein sehr schöner Barsoi



Es war Donaueschingen-Wochenende. Amethyst und Opal wurden an beiden Tagen mit V2 und V3 bewertet! Wir hatten 3 schöne Tage, zusammen mit Augenweide und Renate. Wir trafen viele liebe Freunde, die man sonst selten sieht, und genau das war auch der Grund, dort hinzufahren! Natürlich war es uns auch wichtig, Barsois zu sehen, die man nur von Fotos kennt. Fotos können sehr täuschen.

Die Antenne des Hotels "Concorde" ist übervoll von Vögeln!!!! Und da stehen unsere Autos!

Unser Kühlschrank! Unser 1. Abend!


Augenweide am 1. Tag, Olala und ich, wir bekamen ein V3,auf das ich sehr stolz bin, da Olala sich normalerweise nicht von anderen Menschen ausstellen läßt!

Der 2. Abend: Wir schauen uns das Abendprogramm an.

Augenweide am 2. Tag! Keiner hat mehr Lust, es ist zu warm!


01.08.2019: Heute schickte mir Jana 2 schöne Fotos von der Verbandssiegerausstellung in Köln. Er wurde Verbandssieger 2019 und gewann das BOB auf der Ausstellung. Anschließend ging es um den DWZRV-Sieger S&L:
 
Amethyst als DWZRV-Sieger S&L, und als DWZRV-Sieger S&L-BIS-Sieger!
Danke an Amethyst und an die Richter Frau Kammerscheid-Lammers und Herrn Dux!

Ja, und nun habe ich ein Problem!!!! Es darf keine "blauen" Barsois geben!
Doch was soll man tun, wenn man einen hat????? Und ich habe 2!

Brilliant ist jetzt blau-gefleckt und Paul hat blaue Füße! Was nun????
Er wurde jetzt gebadet! Zum Glück verteilte sich die Farbe nicht auf den ganzen Hund, doch die Flecken waren sehr, sehr hartnäckig! Nun hat er nur noch ein blaues Auge!