Aktuelles
 


2024: Es ist das Jahr des Drachen !

Februar 2024  

 

 

15.02.2024: Bubu ist läufig! Eine Phalanx begleitet sie seit gestern auf all ihren Wegen. Am Samstag geht sie in "Quarantäne"! Ich kann mir gut vorstellen, daß die ohnehin schon langen Barsoigesichter dann noch länger werden!

Heute nachmittag hat es mal nicht geregnet, ich habe Maiglöckchen gepflanzt!

Hier stelle ich noch einmal unsere Zuchtrüden vor. Leider haben Brilliant und Beryll die "Corona-Zeit" in ihrem "Lebenslauf". Somit fehlen bei Brilliant die Sport-Aktivitäten und bei Beryll die Ausstellungen. Odaloij war nur in seiner Jugend, dann später, ab 2016 bei uns. Mit ihm wurde dazwischen nichts unternommen, schade für den schönen Hund!

 

Der Amethyst, liebenswürdig, edel, klug!

Sighthound of the Year 2017 in Schönheit und Leistung

Dt. Vet.-Ch. VDH, Dt. Vet.-Ch. DWZRV,

Dt. Ch. S & L, Dt.Ch. VDH, Dt. Ch. DWZRV, Dt. Jgd-Ch. DWZRV, Dt. Jgd-Ch. VDH, DWZRV Coursing-Ch., LU-C, CACIL-Prüfung,

Verbandssieger 2019, Landessieger Niedersachsen-Sachsen-Anhalt 2019,

DWZRV-Sieger 2018, DWZRV-Sieger S&L 2018, Landessieger Weser-Ems 2018,

German-Winner 2016, Alpensieger 2016, ( Sieger Baden-Württemberg 2016, Sieger Karlsruhe 2016),

Landesjugendsieger Weser-Ems 2015, Landesjugendsieger NRW 2015, Bundesjugendsieger 2015, Q. f. crufts 2016,

 Prädikatskörung für Schönheit und Leistung DM-frei, DCM-frei

Leistungsurkunde Coursing, CACIL-Prüfung, FCI-coursing-Lizenz

Ranglistengewinner Ausstellung 2016, Ranglistengewinner Coursing 2017

 V1, VDH, CAC, Bester Rüde, Anniversary Winner Donaueschingen 2018,  aus der Gebrauchshundeklasse heraus!

Der Opal, charmant, schön, etwas Besonderes !

Dt.-Vet.-Ch. VDH, Dt.-Vet.-Ch. DWZRV, Vet.-Frühjahessieger 2022, Vet.-Europasieger 2022

Dt. Ch. VDH, Dt. Ch. DWZRV, Dt. Ch. S & L,

DWZRV-Coursing-Ch., DWZRV-Sieger S&L 17, DWZRV-Sg. S&L 2017,

LU-C, CACIL-Prüfung, FCI-coursing-Lizenz

Prädikatskörung für S&L


Dt. Jgd-Ch. VDH, Dt. Jgd-Ch. DWZRV, Frühjahrsjugendsieger Dortmund 2014, LJS NRW 2014

 

 

Der Brilliant

Internationaler Schönheits-Champion, Dt. Schönheits-Champion DWZRV, Dt. Schönheits-ChampionVDH, Chamion Bosnien-Herzegovina, Grand Champion of Bosnien-Herzegovina, Champion Foederation Bosnien- Herzegovina, Q. f. crufts

Dt. Jgd-Ch. VDH, Dt. Jgd-Ch. DWZRV,

Annual Trophy Junior Winner 2018, Verbandsjugend-Sieger 2018, Junior Anniversary Winner Donaueschingen 2018,

FCI-coursing-Lizenz, gekört, N/N

 

 

Der Beryll, dynamich, schnell, stark, elegant !

LU, CACIL-Prüfung, FCI-coursing-Lizenz

gekört

Odaloij, sanft, lieb, fein !

Dt. Vet.-Ch. DWZRV, Veteranensieger Neuss 2022, Vet.-German Winner 2022,


Dt. Jgd-Ch. VDH & DWZRV, Jgd-Sieger Karlsruhe 2014, Jgd-Sieger Baden-Württemberg 2014

gekört

 

10.02.2023: Ein sehr guter Freund von mir, Besitzer einer der größten Geflügelzerlegebetriebe Norddeutschlands, Jagdreiter mit Tounierstall, hat mal zu mir gesagt, "man kann besser mit Faulen als mit Dummen. Doch ganz schlimm wird`s, wenn beides zusammen kommt". Das ist jetzt über 40 Jahre her, doch wenn man das Geschehen in der Welt anschaut, denkt ich, es wäre erst gestern gewesen.

Raum ist in der kleinsten Höhle: Mutter und Tochter traut vereint!

Auch das Whisky-Faß ist umgezogen. Das Wohnzimmer wurde durch den Tausch "aufgehellt", der Platz in der Wohnküche größer! Und Platz ist jetzt um so mehr gefragt!

 

08.02.2023: So, die Planung für die Veranstaltungen, an denen wir teilnehmen wollen, steht! Ich hoffe, wir können das auch alles so durchführen.

Und da es heute den ganzen Tag geregnet hat, habe ich mich weiter ans Wohnzimmer gemacht! Diesmal war es der Schrank!

Alles muß raus, und dann, sortiert, wieder rein. Der Rest ab in die Tonne! Da merkt man erst mal, wieviel Zeug man doch alles hat. Das habe ich auch gemerkt, als ich gestern das Büro und das Ankleidezimmer umgeräumt habe.

 

07.02.2024: Das fand ich, und ich denke, diese Metaanalyse räumt endlich mit dem Vorurteil auf, Mischlinge seien gesünder und langlebiger als Rassehunde!

Heute habe ich das Ankleidezimmer umgeräumt, gestern wieder viel am Teich gewühlt: Platten unter den Zaun gelegt, also wieder Erde bewegen, und das am Hang! Glitschig und steil! Dann die Wurzel eines Sommerflieders und eine wilde Rose entfernt! Alles bei Nieselregen!

Da standen sie. Jetzt muß das Beet noch komplett neu gemacht werden, Zug um Zug! Rechts am Hang die Rosen raus, links die Rosen wieder rein, 2 Treppen bauen und schöne Sommerstauden pflanzen! Wenn alles fertig ist, ist der Sommer hoffentlich noch nicht vorbei!

 

05.02.2024: Endlich ging es am Teich weiter. Der Zaun steht, muß nur noch ober bearbeitet werden, doch ich kann mit Pflanzen beginnen. Viel harte Arbeit wartet noch auf mich!

 

04.02.2023: Tag 2 nach der Kriegserklärung: So, die schöne Sichtschutzhecke ist ab! Parallel dazu ein passendes Antwortschreiben, direkt an unseren ursprünglich gemeinsamen Anwalt, sicher ist sicher. Und lustig ist es tatsächlich auch noch, wer hätte das gedacht!

Bei der Eiche muß dringend das tote Holz entfernt werden. Wenn davon was auf die Straße kracht, bei den Wetterunbilden, die wir in letzter Zeit so haben, na, das kann teuer werden! Wir haben schon mit einem Fachmann gesprochen und hätten die Kosten dafür auch übernommen, immerhin muß dafür ein Krahn und ähnliches Geschütz her, und der Mann oder die Männer arbeiten ja auch nicht um sonst! Nun zeigt sich, daß wir kaum noch Anteil an der Eiche mehr haben! Wie schön!!! Unser Portemonaie freut sich!

"Mausi" auf Inspektionsgang!

"Black and white": Paul und Bubu, Paul, Brilliant, Amethyst und Beryll.

 

03.02.2024: Meine Güte, schon wieder Februar! Wie schnell doch die Zeit vergeht! Erst einmal zur Post, die Zwingerurkunden an die Geschäftsstelle des DWZRV schicken. Nach geschlagenen 5 Jahren wurde bemerkt, daß Achim aus selbigem ausgetreten war. Somit müssen jetzt die Urkunden entsprechend geändert werden. Ja, bei einer so großen Organisation, alles gar nicht so einfach! Sie haben seinerzeit ja auch nicht bemerkt, daß ich schon 1993 Mitglied war, man hat mich einfach vergessen!!! Egal, ich brauchte den DWZRV nicht und die mich nicht, viel Geld gespart.

Gestern war so schönes Wetter, und so habe ich einige Schneeglöckchen umgepflanzt, weil wir heute weiter am Teichgarten arbeiten wollen. Und da ich sie behalten möchte, brauchten sie einen neuen Platz. Doch - im Gegensatz zu gestern - nieselt es, beste Voraussetzungen für einen schönen Arbeitstag!

Doch alles kommt mal wieder anders: Es gibt einfach "Plebs", das sagt alles!

 Es ist das Jahr des Drachen, ich bin in solchem geboren

Achim hat jetzt - wie gewünscht - die gemeinsame Ahornhecke abgesägt! Naja, wir zahlen nur die Hälfte für den Abtransport!