Aktuelles
 


           

Jahre Kennel "zu elben Äiken"

 

 

 

 

02.12.2022: Wieder ein so trüber Tag! Eigentlich typisches Novemberwetter.

Doch es gibt auch noch ein paar schöne Lichtblicke im Garten:

Eine Rose links und die andere rechts zum Teich runter.

Unser kleine Tanne! Wir "retteten sie nach Weihnachten vor 3 Jahren bei Netto, wo sie einsam und allein in einem kleinen Blumentopf übrig geblieben war. Sie dankte es uns, indem sie gut wuchs und sich schön entwickelte. Bis Knjas und Beryll ihr letztes Jahr gnadenlos die Spitze abgebissen hatte. Danach ging sie in die Breite, wir waren sehr traurig darüber, weil sie eigentlich später als "Draußenweihnachtsbaum" geschmückt werden sollte. Doch jetzt hat sie sich entschlossen, einen Seitentrieb nach oben zu schicken, sogar inzwischen mit Knospen für Seitentriebe! Ich freue mich sehr! Und unser Flieder, der sich mit seinen ersten Blüten total in der Jahreszeit geirrt hat. Einfach nüüt!

 

01.12.2022: Und schon haben wir das Jahr fast rum! Gefühlt "flog" es nur so dahin! Immer noch herrscht Krieg in der Ukraine, über 40 000 Kriegsverbrechen und es werden immer noch mehr entdeckt! Wann hört das nur endlich auf ??? Soeben erfahre ich, daß die Grande Dame, Christiane Hörbiger im Alter von 84 Jahren in Wien gestorben ist! Eine bewundernswerte Frau und eine tolle Schauspielerin!

Ich war heute einkaufen und hatte Hundefutter im Wagen. Die Kassiererin sagte - im Blick darauf - zu mir: "Hundefutter wird jetzt auch knapp!" Oh weh, das wäre ja nicht schön! Dann wird es für die Tierheime noch schlimmer, als es jetzt schon ist!

Da liegt Avalon, Amethyst`s Bruder aus München. Er geht jeden Morgen zur Schule, ein kluges Kerlchen. Ich bin so dankbar, daß er ein so schönes und liebevolles Zuhause hat.

Meine, zu Hause, pennen auch gerne:

 

Paul und Papa Odaloij, Brilliant und Papa Amethyst

 

Noch mal Odaloij und Paul in seiner Höhle.

Beryll und sein Vater Opal.

Auch die letzten Blumen, bzw Stauden und Palmen, sind im Haus! Hier "Aldi" und "Renate". ( Hinter Aldi stehen "Heidy", "Pepe" und "Sabrina"), Renate hat noch eine Blüte.